Diätkoch

 

geprüfte/r Diätkoch/köchin

Zielgruppe

Mitarbeiter eines gastronomischen Unternehmen, Krankenhäusr, Pflegediensten, Altenheimen u.ä. Einrichtungen, die sich für den Bereich diätisches Kochen qualifizieren wollen. 

Eckdaten

Termin:
in Abstimmung

Veranslatungsort:

DEHOGA Thüringer KOMPETENZZENTRUM gGmbH
Witterdaer Weg 3
99092 Erfurt

Veranstaltungsdauer:
410 Stunden

Gebühr:
3700 ,- Euro

Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.
zahlbar in Teilbeträgen zzgl. Literaturkosten und aktuellen Prüfungsgebühren lt. gültiger Gebührenordnung der IHK Erfurt + ggf. VBG-Beitrag

Veranstaltungsdetails

Handlungsspezifische Qualifikation
- Interdisziplinär arbeiten
- Abläufe organisieren und Speisen zubereiten
- Nährstoffe definierte Speisenpläne erstellen
- Ernährungsbildung und -erziehung unterstützen


Fachpraktische Qualifikation
- Ausarbeiten eines Menüs und einer Materialanforderung 
  unter Einhaltung vorgegebener Kriterien für die vorgegebene
  Referenzperson
- Beachten und Anwenden von Lebensmittel-, Hygiene-,
  Arbeitsschutz- und Umweltschutzgesetzen
- wirtschaftliches Einsetzen von Material und Energie sowie
  Nährstoff- und umweltschonendes Arbeiten
- Anwenden und Beherrschen von Arbeitstechniken
- Anwenden von Verfahren der Qualitätssicherung
- Präsentieren und Erläutern der Speisen

Wichtiger Hinweis

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) und der DIHK e.V. haben die Gleichstellung des o.a. neuen IHK-Weiterbildungsabschlusses „Geprüfter Diätkoch“ mit dem Zertifikat „Diätisch geschulter Koch/DGE“ vereinbart. Erfolgreiche Prüfungsteilnehmer können deshalb direkt bei der DGE einen Antrag auf Gleichstellung stellen. Das diesbezügliche Schreiben des DGE-Schreiben finden Sie rechts unter "Downloads".